Team der Praxis f¸r Frauenheilkunde

Liebe Patientinnen,

wir heißen Sie herzlich auf unserer Website Willkommen.
Auf diesem Weg möchten wir uns kurz bei Ihnen vorstellen.
Wir sind eine Facharztpraxis für Frauenheilkunde und Geburtshilfe.
Sehr wichtig sind uns ein freundlicher und respektvoller Umgang miteinander.

Sie finden uns in der Elisabethstr. 19 in Strausberg.

Seit dem 1.07.2011 sind wir in der Elisabethstr. 19 zu finden.
Vertretungen



Sollte unsere Praxis geschlossen sein, können Sie sich im Notfall und für dringende Überweisungen und Rezepte an unsere Vertretung wenden:

Dipl. - Med. Sieglind Bloch | Fichteplatz 1 | 15344 Strausberg | Tel. 03341 / 314072

Dipl. - Med. Barbara Hartmann | Am Annatal 60 | 15344 Strausberg | Tel. 03341 / 423164

Dipl. - Med. Eva Richter | Berliner Str. 90 | 15344 Strausberg | Tel. 03341 / 312119

Mädchensprechstunde

Diese Sprechstunde richtet sich an Mädchen und junge Frauen,
welche bisher noch keine Erfahrungen mit einem Frauenarztbesuch gemacht haben.
Die Sprechstunde findet jeden 3. Donnerstag im Monat von 16 Uhr bis ca 18 Uhr statt.
Wenn es Dir möglich ist, kannst du Dir schon vorher einen Termin reservieren (z.B. telefonisch).
Wenn nicht, dann ist es auch okay. Dann bist Du einfach da - allein, mit Deiner oder Deinen Freundinnen, Deinem Freund oder auch mit Deiner Mutter.
Bei diesem ersten Besuch geht es um ein Gespräch zum Kennenlernen, Informieren und Fragen stellen.
Zu dieser ersten Vorstellung ist eine Untersuchung nicht unbedingt notwendig, es sei denn Du w¸nscht es oder hast ein Problem, welches wir auf diesem Wege klären müssen.

Das solltest Du mitbringen:

  • Versichertenchipkarte
  • Regelkalender (wenn Du schon einen hast)
  • Impfausweis (so können wir gleich überprüfen, ob Du ausreichend geschützt bist)
  • viele Fragen (wenn Du möchtest)
Wir freuen uns auf Dich!

Alle Basisvorsorgeleistungen und Behandlungen im Rahmen der gesetzlichen Krankenversicherung,
d.h. medizinisch notwendige Leistungen, welche durch die Kasse getragen werden.

  • Krebsfrüherkennungsuntersuchungen (siehe www.frauenaerzte-im-netz.de
  • Mutterschaftsvorsorgeuntersuchungen + entsprechender Ultraschall
  • Ultraschall zur Erkennung oder Ausschluß gynäkologischer Erkrankungen
  • Mädchensprechstunde
  • Verhütungsberatung
  • Standardimpfungen (Frauen und Männer) , HPV-Impung bis zum 18.Lebensjahr
  • Hormondiagnostik im Rahmen der Kinderwunschdiagnostik

Neben den gesetzlich garantierten Leistungen gibt es auch medizinisch sinnvolle Leistungen,
welche eine Vorsorge und eventuelle Behandlung optimieren können.

Diese Leistungen können Sie nach Beratung durch mich und das Praxisteam in Anspruch nehmen. Nicht jede der Vorsorge-Plus Untersuchungen ist für jede Frau und /oder jedes Alter angebracht, deshalb nutzen Sie bitte unsere individuelle Beratung.
Wir helfen Ihnen gern bei der richtigen Auswahl. Für die Inanspruchnahme der Leistung erheben wir ein Honorar entsprechend der privatärztlichen Gebührenordnung, welches vor Ort zu zahlen ist. Sie erhalten eine detaillierte Rechnung.
Eine Erstattung durch die gesetzliche Krankenkasse ist nicht möglich.

  • Ultraschall zur Erweiterung der Krebsfrüherkennung (symptomlose,nicht tastbare Tumore im Unterbauch)
  • Infektionsdiagnostik (z.B.HIV ,Chlamydien-bis 25.LJ.kostenlos; HP-Viren )
  • Thin-Prep-Abstriche (erweiterte Methode zum Ausschluß o.Erkennen veränderter Zellen am Gebärmutterhals )
  • spezielle Hormonanalysen ( in Zusammenarbeit mit spezialisiertem Labor)
  • Vorsorge-Plus in der Schwangerschaft : -Ausschluß von Infektionen , die das Kind gefährden können
  • dopplersonographische Untersuchungen ( Kontrolle der Blutversorgung des Kindes)
  • "Babyfernsehen" -zusätzlicher US außerhalb der normalen Vorsorge ( Größen-bestimmung und anderes)
  • Einlage oder Entfernung von Spiralen und deren Lagekontrolle durch Ultraschall(1.Kontrolle nach Einlage zahlt KK)
  • Wunschinjektionen (z.B.3-Monatsspritze)
  • Immunologischer Stuhl- und Blasenkrebstest
  • Reiseimpfungen, HPV-Impfung nach 18.LJ. ( zur Vermeidung von durch HP-vieren auslösbarem Gebärmutterhalskrebs )
  • Akupunktur und Akutaping ( insbesondere bei Problemen in der Schwangerschaft und Wochenbett)
  • Ärztliche Bescheinigungen
  • Bei schon eingelesener Karte im Quartal ist die Zusendung einer Überweisung oder Rezeptes per Post möglich (bitte frankierten Rückumschlag beilegen).
  • kostenloser Taxiruf von der Praxis aus
  • Kopien von Befunden, die aus unserer Sicht zur Vorstellung bei anderen Ärzten notwendig sind erhalten Sie, für den Eigenbedarf kostenlos bis zu 3 Seiten.
  • kostenloser Erinnerungsdienst zu den regulären Vorsorgeuntersuchungen über uns per Post, SMS, E-Mail oder über den kostenlosen E-Mail-Service von Frauenärzte im Netz
  • Wir halten eine kleine Bibliothek in unserer Praxis zum Reinschauen als Anregung und auch zum Ausleihen für Sie bereit.
Unsere Praxis

Seit dem 01.07.2011 sind wir in unseren neuen Praxisräumen
in der Elisabethstraße 19 zu finden. Telefonisch können Sie uns wie gewohnt
unter der 03341-22028 erreichen.


Eingang zur Frauenarztpraxis
Verantwortlich nach Telemediengesetz:

Dipl. med. Jana Berneke
Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Elisabethstr.19
15344 - Strausberg

Tel.: 03341-22028
Fax: 03341-217117

Ärztekammer: Brandenburg
Kassenärztliche Vereinigung: Brandenburg


Design & ©: Erdmute v. Mosch schwarmgeister.de
Umsetzung: Sven Blankenstein derblankenstein.de

Impressum